Geistesabwesenheit bei anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Geistesabwesenheit zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Geistesabwesenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Geistesabwesenheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Geistesabwesenheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Geistesabwesenheit bedeutet die Abwesenheit des Geistes. Dabei ist allerdings nicht gemeint, dass der Geist, also das Gemüt, der Verstand, die Psyche, ganz verschwunden ist. Vielmehr bedeutet Geistesabwesenheit, dass der betreffende Mensch nicht in der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Koma, Phlegma, Stumpfsinnigkeit, Teilnahmslosigkeit, Passivität . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Geistlosigkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Geistlosigkeit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Geistlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Geistlosigkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Geistlosigkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Geistlosigkeit bezeichnet einen Zustand von Dummheit, einen Zustand ohne Ideen, ohne Esprit, ohne geistige Anregung. Geistlosigkeit ist kein Zustand ohne Denken und Fühlen. Denn solange der Mensch bewusst und wach ist, denkt und fühlt … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stumpfsinnigkeit, Plattheit, Einfallslosigkeit, Ideenlosigkeit, Dummheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Reizlosigkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Reizlosigkeit siehst? Eine Menge von Infos zu Reizlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Reizlosigkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Reizlosigkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Reizlosigkeit bedeutet, dass etwas ohne Reize ist, dass etwas einen nicht reizt. Man kann sich z.B. über die Reizlosigkeit einer Aufgabe mokieren, also meinen, dass diese langweilig ist oder einen unterfordert. Man kann einem … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schalheit, Stumpfsinnigkeit, Einfallslosigkeit, Banalität . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Stupidität – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Stupidität in jemand anderem? Video Informationen zu Stupidität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Stupidität ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Stupidität kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Stupidität bedeutet Dummheit und Langweiligkeit. Stupidität kann sich also auf einen Menschen beziehen, den man für dumm hält. Häufiger bezieht sich Stupidität auf eine Handlung, auf eine Vorgehensweise. Man kann sich über die Stupidität … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stumpfsinnigkeit, Oberflächlichkeit, Dummheit, Einfallslosigkeit, Begriffsstutzigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Trägheit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Trägheit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Trägheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Trägheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Trägheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Trägheit kann bedeuten Faulheit, Antriebslosigkeit und Langsamkeit. Trägheit ist in der Physik und in der Chemie eine Eigenschaft einer Masse, einer Änderung des Bewegungszustands einen Widerstand entgegenzusetzen. In Physik und Chemie spricht man also … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Phlegma, Passivität, Teilnahmslosigkeit, Lethargie, Geistesabwesenheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Dumpfheit anderer

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Dumpfheit siehst? Video Informationen zu Dumpfheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Dumpfheit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Dumpfheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Dumpfheit steht für Benommenheit, einen gedämpften Bewusstseinszustand. Dumpfheit kommt von dumpf, stickig, modrig, gedämpft. Dumpfheit bedeutet auch Abgestumpftheit und Empfindungslosigkeit. Wer überfordert ist, nicht mehr mitkommt, geistig abschaltet, der fällt in einen Zustand der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stumpfsinnigkeit, Oberflächlichkeit, Benommenheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Gedankenlosigkeit anderer

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Gedankenlosigkeit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Gedankenlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Gedankenlosigkeit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Gedankenlosigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Gedankenlosigkeit hat zwei Bedeutungen. In der Hauptbedeutung steht Gedankenlosigkeit für Unaufmerksamkeit, Zerfahrenheit, Zerstreutheit. Wenn jemand etwas vergessen hat, etwas nicht bemerkt hat, spricht man von Gedankenlosigkeit. Aber eigentlich ist der Ausdruck Gedankenlosigkeit nicht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stumpfsinnigkeit, Gedankenleere, Vergesslichkeit, Unvernunft, Zerfahrenheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.