Übervorsicht – Tipps im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Übervorsicht wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Übervorsicht  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Übervorsicht ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Übervorsicht kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Übervorsicht walten zu lassen, bedeutet noch vorsichtiger als vorsichtig zu sein. Vorsicht ist oft ein guter Ratgeber. Übervorsicht geht aber zu weit. Man spricht heutzutage -2016 davon, dass Eltern übervorsichtig sind in Bezug auf … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ängstlichkeit, Angst, Ängste, Bevormundung, Übergriffigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Unaufmerksamkeit bei anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Unaufmerksamkeit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Unaufmerksamkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Unaufmerksamkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unaufmerksamkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Unaufmerksamkeit ist ein Wort mit zwei Hauptbedeutungen, die miteinander zusammen hängen: -1 Unaufmerksamkeit ist ein Mangel an Aufmerksamkeit: Vor lauter Unaufmerksamkeit hat man den Zug verpasst. Oder man hat aus Unaufmerksamkeit nicht mitbekommen, was … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zerstreutheit, Abwesenheit, Unachtsamkeit, Gedankenlosigkeit, Desinteresse . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Unbesonnenheit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unbesonnenheit in jemand anderem? Video Informationen zu Unbesonnenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unbesonnenheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Unbesonnenheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Unbesonnenheit ist das Gegenteil von Besonnenheit. Unbesonnenheit kann heißen eine voreilige, unbedachte Handlung. Unbesonnenheit kann auch eine unbedachte Art. Man kann davon sprechen, dass einen die Unbesonnenheit der Vorgehensweise noch teuer zu stehen kommen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gedankenlosigkeit, Unbedachtheit, Unbedachtsamkeit, Unklugheit, Unvernunft . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Unempfänglichkeit bei anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Unempfänglichkeit siehst? Ein Vortragsvideo über Unempfänglichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Unempfänglichkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Unempfänglichkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Unempfänglichkeit bedeutet, dass man für etwas keinen Sinn hat, nicht empfänglich ist. Z.B. kann man sich darüber beklagen, dass jemand unempfänglich ist für die Schönheit der Musik. Oder man kann sagen, dass jemand Unempfänglichkeit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Sturköpfigkeit, Dickköpfigkeit, Verschlossenheit, Abgewandtheit, Verkapselung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Unfrieden – was kann man tun?

Wie kannst du Menschen helfen, die Unfrieden zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Unfrieden  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Unfrieden ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unfrieden ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unfrieden bedeutet Streit und Uneinigkeit. Unfrieden ist ein Zustand, der herrscht, wenn Menschen unterschiedlicher Meinung sind und diese unterschiedlichen Meinungen nicht respektvoll betrachten. Man kann in Unfrieden mit seinen Mitmenschen leben, also sich mit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Uneinigkeit, Streit, Zank, Auseinandersetzung, Kontroverse . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Ungerührtheit anderer

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Ungerührtheit zeigt? Video Informationen zu Ungerührtheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Ungerührtheit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Ungerührtheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Ungerührtheit drückt aus, dass jemand keine Gefühle zeigt. Ungerührtheit steht insbesondere dafür, dass man kein Mitgefühl, kein Mitempfinden zeigt, kein Mitleid. Ungerührtheit kann heißen, dass jemand auch innerlich anteilnahmslos ist, oder aber dass man … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gleichgültigkeit, Desinteresse, Kühle, Passivität, Tatenlosigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Ungnade – wie damit umgehen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Ungnade bei anderen? Ein Vortragsvideo über Ungnade  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Ungnade ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Ungnade kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Ungnade ist das Gegenteil von Gnade. Ungnade war historisch der Unwille eines Herrschenden gegenüber einem Untergebenen. Ungnade ist auch Ungunst. Heutzutage spricht man von Ungnade fast ausschließlich in einem Kontext: Man spricht davon, dass … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gunstverlust, Sympathieverlust, Enttäuschung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Unlust anderer

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unlust wahrnimmst? Darüber erfährst du hier einiges. Unlust  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Unlust ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unlust kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unlust ist das Gegenteil von Lust. Unlust ist ein Widerwille, meist ein leichter Widerwille. Unlust ist auch ein Mangel an Motivation. Manche Menschen gehen nur mit Unlust an die Arbeit. Manche Schüler gehen mit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unrecht tun – wie geht man damit um?

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Unrecht tun zeigt? Video Informationen zu Unrecht tun  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unrecht tun ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Unrecht tun kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Unrecht tun: ersetzen durch Unrecht. Unrecht ist das, was Recht und Gesetz widerspricht, aber auch das, was dem Rechtsempfinden, dem Gerechtigkeitsempfinden, widerspricht. Unrecht in einem juristischen Sinne ist die Verletzung der Rechtsordnung. Juristisch … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verstoßen gegen, widerrechtlich handeln, zuwiderhandeln, verletzen . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Unsittlichkeit – Tipps im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unsittlichkeit in jemand anderem? Ein Vortragsvideo über Unsittlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Unsittlichkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unsittlichkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Unsittlichkeit ist eine Handlung, die den guten Sitten widerspricht. Unsittlichkeit ist auch eine Äußerung, die dem Empfinden anderer widerspricht. Unsittlichkeit kann auch etwas Unmoralisches sein. Man kann auf von einem unsittlichen Menschen sprechen, wenn … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ungesittetheit, Beflecktheit, Unreinheit, Unanständigkeit, Anstößigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!