Laune – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Laune siehst? Eine Menge von Infos zu Laune  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Laune ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Laune wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Laune ist die momentane Stimmung, die momentane Gemütsverfassung. Laune kann auch eine plötzliche Idee sein, ein Einfall, etwas Unreflektiertes, das aus dem Unterbewusstsein kommt. Der Plural Launen steht für raschen Wechsel der Stimmungen – … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Eigenheit, Entartung, Schrulligkeit, Launenhaftigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Liebesgier – Tipps im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Liebesgier zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Liebesgier  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Liebesgier ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Liebesgier ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Liebesgier ist die Gier danach, geliebt zu werden. Liebesgier kommt manchmal aus einem mangelnden Selbstwertgefühl oder auch aus übersteigerter Erwartung an den Partner, an die Partnerin. In der heutigen Zeit sagt man Partnern in … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Manie, Lüsternheit, Triebhaftigkeit, Wollust . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Machthunger bei anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Machthunger zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Machthunger  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Machthunger ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Machthunger kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Machthunger ist der Hunger nach Macht. Machthunger, Machtstreben, Machtsucht, Machtgier, Machtbesessenheit, das sind alles ähnliche Worte. Im Wortbild Machthunger steckt eine Getriebenheit: Man fühlt sich ausgehungert, man denkt, man braucht die Macht. Ein Hungriger … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Machtbesessenheit, Machtwahn, Egoismus, Herrschsucht . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Meinungslosigkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Meinungslosigkeit bei anderen? Eine Menge von Infos zu Meinungslosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Meinungslosigkeit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Meinungslosigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Meinungslosigkeit ist der Zustand, dass man keine Meinung hat. Meinungslosigkeit kann ein Ausdruck von Vorurteilslosigkeit, von Akzeptanz, von Neugier sein. Meinungslosigkeit kann aber auch ein Ausdruck von Apathie und Teilnahmslosigkeit, von Gleichgültigkeit sein. Das … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Mitläufer, Anpasser, Ansichtslosigkeit, Desinteresse . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Missbehagen bei anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Missbehagen wahrnimmst? Ein Videovortrag zum Thema Missbehagen  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Missbehagen ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Missbehagen kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Missbehagen ist das Gegenteil von Behagen, Wohlgefühl. Missbehagen ist ein ungutes Gefühl, ein Unbehagen. Mussbehagen ist etwas Unterbewusstes, etwas, was man nicht genau erläutern kann. Man kann z.B. bemerken, dass einem schon der Gedanke … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Besorgnis, Unbehagen, Unruhe . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Monotonie – was kann man tun?

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Monotonie zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Monotonie  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Monotonie ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Monotonie mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Monotonie bedeutet Eintönigkeit. Monotonie kommt vom Griechischen und war ursprünglich nichts Negatives: monótonos (μονότονος) bedeutet ‘eintönig, von einerlei Ton in Stimme, Gesang, Musik. Monotonie, griechisch monotonía (μονοτονία), ist also ursprünglich etwas Positives. Das griechische … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Einerlei, Langeweile, Eintönigkeit, Einfallslosigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Nachlässigkeit anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Nachlässigkeit in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Nachlässigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Nachlässigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Nachlässigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Nachlässigkeit ist die Verletzung von Aufgaben. Wer seine Pflichten nicht ausführt, der ist nachlässig. Nachlässigkeit kann aus Faulheit geschehen, aus Achtlosigkeit. Nachlässigkeit ist im [https://www.yoga-vidya.de Yoga] ein Aspekt von Tamas. Wer im Leben weiter … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gleichgültigkeit, Schlampigkeit, Achtlosigkeit, Gedankenlosigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Neunmalklugkeit – wie damit umgehen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Neunmalklugkeit siehst? Ein Videovortrag zum Thema Neunmalklugkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Neunmalklugkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Neunmalklugkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Neunmalklugkeit ist die spöttische Bezeichnung für die Eigenschaft eines Neunmalklugen, also von jemandem, der meint alles zu wissen, jedenfalls alles besser zu wissen. Neunmalklugheit bedeutet Ähnliches wie Arroganz, Besserwisserei. Die Neunmalklugheit eines anderen kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Spott, Besserwisserei, Arroganz . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Opfermentalität anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Opfermentalität zeigen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Opfermentalität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Opfermentalität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Opfermentalität mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Opfermentalität ist die Bezeichnung für eine innere Einstellung, eine innere Überzeugung, ein Opfer zu sein. Wer eine hohe Opfermentalität hat, der wird nicht selbst aktiv, um sein Schicksal, sein Los zu verbessern. Menschen mit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Opferlamm, Beschuldigung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Kloster Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Penetranz – wie geht man damit um?

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Penetranz zeigt? Eine Menge von Infos zu Penetranz  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Penetranz ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Penetranz mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Penetranz bedeutet Aufdringlichkeit. Penetranz ist insbesondere ein unangenehm aufdringliches Verhalten, ein als unangenehm erlebtes Auftreten. Penetranz kann auch ein übermäßiges Bestehen auf etwas sein. Manchmal wird Penetranz auch als positiv angesehen: Man kann mit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unverschämtheit, Aufdringlichkeit, Plumpheit, Indiskretion . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!