Auf vielen Hochzeiten tanzen – Ratschläge im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Auf vielen Hochzeiten tanzen wahrnimmst? Ein Videovortrag zum Thema Auf vielen Hochzeiten tanzen  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Auf vielen Hochzeiten tanzen ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Auf vielen Hochzeiten tanzen wird gerne als Schattenseite PuTTY basic commands , als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Auf vielen Hochzeiten tanzen wollen führt dazu, dass man nirgendwo wirkliche Freude haben kann. Man muss Prioritäten setzen, seine Schwerpunkte setzen. Überall dabei sein zu wollen, bei allem wovon man hört, mitwirken zu wollen, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zerstreutheit, Störung, Wirrnis, Unklarheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verzettelung – was kann man tun?

Wie kannst du Menschen helfen, die Verzettelung in jemand anderem? Ein Videovortrag zum Thema Verzettelung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Verzettelung ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Verzettelung mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Verzettelung ist ein relativ neues Wort für Zerstreutheit, mangelnde Priorisierung, Verschwenden der Energie, indem man zu vieles gleichzeitig will. So bekommt man gerne den Tipp: Konzentriere dich auf das Wesentliche. Vermeide die Verzettelung. Dazu … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zerstreutheit, Unkonzentriertheit, Durcheinander, Zerstreutheit, Verlust . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Fahrigkeit – was kann man tun?

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Fahrigkeit in jemand anderem? Video Informationen zu Fahrigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Fahrigkeit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Fahrigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Fahrigkeit steht für Hast, Unkontrolliertheit und Nervosität. Fahrigkeit ist oft auch mit Unfreundlichkeit und Mürrischkeit verbunden. Ein fahriger Mensch ist unkontrolliert und hastig, trifft weniger gute Entscheidungen und wehrt die guten Argumente und wohlgemeinte … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Nervosität, Unfreundlichkeit, Hektik, Hast, Zerstreutheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Wankelmut – was kann man tun?

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Wankelmut wahrnimmst? Video Informationen zu Wankelmut  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Wankelmut ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Wankelmut kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Wankelmut bedeutet Unbeständigkeit in der Gesinnung, in der Haltung. Wankelmut ist eine Art Unentschlossenheit, bei welcher eine Person öfter mal die Meinung wechselt, beschlossene Entscheidungen nicht umsetzt, immer wieder schwankt zwischen verschiedenen Möglichkeiten. Wankelmut … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Flatterhaftigkeit, Unbeständigkeit, Unentschiedenheit, Unschlüssigkeit, Unsicherheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Friedlosigkeit – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Friedlosigkeit siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Friedlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Friedlosigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Friedlosigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Friedlosigkeit bezeichnet den Zustand ohne Frieden. Man spricht z.B. von der Friedlosigkeit der Seele, wenn jemand voller Unruhe ist, voller Getriebenheit. Friedlosigkeit war im altgermanischen Rechtswesen der Zustand von jemandem der allen persönlichen Rechtsschutzes … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unruhe, Zerstreutheit, Zerfahrenheit, Nervosität, Stress . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Wechselhaftigkeit bei anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Wechselhaftigkeit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Wechselhaftigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Wechselhaftigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Wechselhaftigkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Wechselhaftigkeit ist ein Wort, das mit Wechsel, mit einer Neigung zur Veränderung zu tun hat. Man kann von Wechselhaftigkeit in verschiedenen Kontexten sprechen: -1 Es gibt die Wechselhaftigkeit des Wetters, das gerade in Mitteleuropa … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Flatterhaftigkeit, Unbeständigkeit, Unentschiedenheit, Unschlüssigkeit, Unsicherheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Geistesabwesenheit bei anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Geistesabwesenheit zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Geistesabwesenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Geistesabwesenheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Geistesabwesenheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Geistesabwesenheit bedeutet die Abwesenheit des Geistes. Dabei ist allerdings nicht gemeint, dass der Geist, also das Gemüt, der Verstand, die Psyche, ganz verschwunden ist. Vielmehr bedeutet Geistesabwesenheit, dass der betreffende Mensch nicht in der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Koma, Phlegma, Stumpfsinnigkeit, Teilnahmslosigkeit, Passivität . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Wirrwarr – Tipps im Umgang mit anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Wirrwarr bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Wirrwarr  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Wirrwarr ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Wirrwarr kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Wirrwarr bezeichnet das völlige Durcheinander, die Unordnung. Es gibt den Wirrwarr von Fäden, die z.B. ein einem Knäuel ineinander verwirrt sind. Es gibt Wirrwarr als Bezeichnung eines Durcheinanders, das z.B. die Erreichung eines Ziel … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Chaos, Desorganisation, Getümmel, Wirrwarr, Betrieb . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Heimatlosigkeit anderer

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Heimatlosigkeit bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Heimatlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Heimatlosigkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Heimatlosigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Heimatlosigkeit ist das innere Gefühl, keine Heimat zu haben. Heimatlosigkeit kann positiv und negativ sein: Wer sich nirgendwo zuhause fühlt, weil er nirgendwo dazugehört, der kann unter dieser Heimatlosigkeit leiden. Eine solche Heimatlosigkeit kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wurzellosigkeit, Vertrieben, Ungeborgenheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Zerfahrenheit – wie damit umgehen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Zerfahrenheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Zerfahrenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Zerfahrenheit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Zerfahrenheit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Zerfahrenheit ist im alltäglichen Sprachgebrauch eine gewisse Nervosität und Unkonzentriertheit. Menschen können einen zerfahrenen Eindruck machen, wenn sie sich nicht konzentrieren können, nervös wirken. Der Psychiater Kräpelin definierte Zerfahrenheit als traumhafte Lockerung und Erweiterung … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Disharmonie, Inhaltslosigkeit, Unachtsamkeit, Gedankenlosigkeit, Oberflächlichkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!