Beschwerlichkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Beschwerlichkeit zeigt? Video Informationen zu Beschwerlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Beschwerlichkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Beschwerlichkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Beschwerlichkeit ist das was schwer ist. Beschwerlichkeit ist Mühe, Anstrengung, Mühsal. Beschwerlich ist das, was mit großer Mühe verbunden ist. Es gibt die Beschwerlichkeiten des Alltags, die Beschwerlichkeiten des Lebens und die Beschwerlichkeiten des … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Last, Plage, Strapaze, Stress . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Ayurveda Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Friedlosigkeit – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Friedlosigkeit siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Friedlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Friedlosigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Friedlosigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Friedlosigkeit bezeichnet den Zustand ohne Frieden. Man spricht z.B. von der Friedlosigkeit der Seele, wenn jemand voller Unruhe ist, voller Getriebenheit. Friedlosigkeit war im altgermanischen Rechtswesen der Zustand von jemandem der allen persönlichen Rechtsschutzes … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unruhe, Zerstreutheit, Zerfahrenheit, Nervosität, Stress . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Hektik – wie damit umgehen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Hektik bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Hektik  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Hektik ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Hektik mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Hektik ist eine Form der überstürzten Eile, der fieberhaften Betriebsamkeit. Hektik ist geprägt von Unruhe, von Oberflächlichkeit, von Getriebenheit. Man kann die Hektik des Großstadtlebens auch genießen. Hektik kann einen aber auch nervös machen. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Rastlosigkeit, Anspannung, Gejagtheit, Verfolgung . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Kopflastigkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Kopflastigkeit zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Kopflastigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Kopflastigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Kopflastigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Kopflastigkeit wirft man Menschen vor, deren Verhalten zu stark vom Verstand oder vom Intellekt bestimmt sind. Kopflastigkeit kann man auch einem Buch oder einem Film vorwerfen, wenn es nicht das Herz berührt sondern sehr … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Denkblockade, Stress, Einseitigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Nervosität – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Nervosität bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Nervosität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Nervosität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Nervosität mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Nervosität ist ein Zustand psychischer Anspannung. Nervosität ist ein Zustand innerer Unruhe. Aus Nervosität kommt meist erhöhte Reizbarkeit, Überempfindlichkeit und Übererregbarkeit. Nervosität ist auch in der Medizin eine Sammelbezeichnung für funktionelle Störungen des Nervensystems. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Getriebensein . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Ruhelosigkeit – was kann man tun?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Ruhelosigkeit siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Ruhelosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Ruhelosigkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Ruhelosigkeit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Ruhelosigkeit ist ein Charakteristikum der modernen Zeit. Aktivität, Aufregung, Bewegung, Fortschritt, darum geht es in der modernen Gesellschaft. Wer rastet, der rostet, so lautet ein vielzitiertes Sprichwort. Müßiggang ist aller Laster Anfang, so lautet … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hetze, Getriebensein, Stress . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Übereifer anderer

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Übereifer wahrnimmst? Video Informationen zu Übereifer  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Übereifer ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Übereifer ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Übereifer ist ein besonders großer Eifer, eine allzu große Intensität, mit der man etwas herangeht. Oft ist Übereifer eine Zuschreibung von außen. Wenn jemand mit großer Energie, großem Enthusiasmus an etwas rangeht, viel umsetzt, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hast, Hektik, Stress, Leidenschaft, Überschwänglichkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Überforderung – wie geht man damit um?

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Überforderung zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Überforderung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Überforderung ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Überforderung kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Überforderung ist zum einen eine übertriebene Forderung, zum anderen der Zustand eines Organismus, der Psyche, des Körpers oder auch einer Gruppe von Menschen. Man kann die zu bewältigende Arbeit als Überforderung ansehen: Das ist … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Überbelastung, Überanstrengung . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Überlastung – wie damit umgehen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Überlastung wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Überlastung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Überlastung ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Überlastung wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Überlastung geschieht dann, wenn die Last zu groß ist. Ein Aufzug kann unter Überlastung neigen und deshalb defekt sein. In Indien leiden (vor 2016) die Stromnetze häufig unter Überlastung – dann fällt der Strom … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Überforderung, Überanstrengung, Plage . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Überreizung – wie damit umgehen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Überreizung zeigt? Ein Vortragsvideo über Überreizung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Überreizung ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Überreizung mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Überreizung bedeutet dass jemand schon so viele Reize, Anforderungen, Erfahrungen gemacht hat, dass er jetzt seine Ruhe braucht. Im Zustand der Überreizung braucht es nur einen Tropfen, um das sprichwörtliche Fass zum Überlaufen zu … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Panik, Überarbeitung, Stress, Disstress, Überreagieren . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.