Missklang anderer

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Missklang bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Missklang  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Missklang ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Missklang mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Missklang ist eine Dissonanz, ein fehlerhafter, widriger Klang. Missklang ist zunächst ein Ausdruck aus der Musik: Ein Orchester z.B. sollten harmonisch klingen, Wohlklang vermitteln. Missklang ist aber auch ein Ausdruck dafür, dass etwas die … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Disharmonie, Dissonanz, Spannung, Streit, Zwist . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Nervosität – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Nervosität bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Nervosität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Nervosität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Nervosität mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Nervosität ist ein Zustand psychischer Anspannung. Nervosität ist ein Zustand innerer Unruhe. Aus Nervosität kommt meist erhöhte Reizbarkeit, Überempfindlichkeit und Übererregbarkeit. Nervosität ist auch in der Medizin eine Sammelbezeichnung für funktionelle Störungen des Nervensystems. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Getriebensein . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Trübsinn – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Trübsinn siehst? Ein Videovortrag zum Thema Trübsinn  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Trübsinn ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Trübsinn kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Trübsinn bedeutet eine gedrückte Stimmung. Trübsinn bezeichnet einen Gemütszustand, in dem man längere Zeit traurige, schwermütig, apathisch ist. Was man früher als Trübsinn bezeichnet hat, wird heute oft als [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression/ Depression] bzw. depressive Stimmung … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gleichgültigkeit, Trauer, Depression, Schwermut, Verzweiflung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Überspannung – Tipps im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Überspannung bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Überspannung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Überspannung ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Überspannung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Überspannung ist eine erhöhte Anspannung eines Menschen oder einer Sache. Überspannung gibt es in der Psyche, in der menschlichen Kommunikation und auch in der Technik. Z.B. in der Elektrotechnik kann Überspannung zu verschiedenen Problemen, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Nervosität, Rastlosigkeit, Ruhelosigkeit, Unruhe, Spannung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unentschiedenheit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Unentschiedenheit zeigen? Video Informationen zu Unentschiedenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unentschiedenheit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unentschiedenheit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unentschiedenheit bezeichnet einen Gemütszustand, in dem man sich noch nicht entschieden hat. Wer noch nicht zu einem Entschluss gekommen ist, der befindet sich noch in der Phase der Unentschiedenheit. Manchmal sind die Phasen der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Widersprüchlichkeit, Zerrissenheit, Zwiespalt, Unentschlossenheit, Ungewissheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!