Betriebsamkeit – was kann man tun?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Betriebsamkeit siehst? Eine Menge von Infos zu Betriebsamkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Betriebsamkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Betriebsamkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Betriebsamkeit bedeutet, dass etwas in vollem Betrieb ist. Betriebsamkeit heißt, dass viele Menschen tätig sind, dass viel geschieht. So spricht man von großer Betriebsamkeit in einer Firma. Aber auch einzelne Menschen können in ständiger … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ruhelosigkeit, Ungeduld, Geltungssucht . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Erregung anderer

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Erregung wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Erregung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Erregung ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Erregung ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Erregung ist ein Zustand der Aktivierung. Sich regen bringt Segen. So kann Erregung als etwas sehr Positives gesehen werden #NAME? aber auch einen Zustand der Unruhe ausdrücken. Erregung ist in der Physiologie die … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Amoklauf, Panik, Raserei . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Hetze – Tipps im Umgang mit anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Hetze zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Hetze  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Hetze ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Hetze kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Hetze ist eine übermäßige Eile. Hetze ist auch eine Situation, in der man etwas schnell tun muss. Wer sich gehetzt fühlt, der begeht oft Fehler, kann nicht mehr klar denken. Es gibt aber auch … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verleumdung, Hetzjagd, Hast, Unruhe, Rastlosigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Überspannung – Tipps im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Überspannung bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Überspannung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Überspannung ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Überspannung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Überspannung ist eine erhöhte Anspannung eines Menschen oder einer Sache. Überspannung gibt es in der Psyche, in der menschlichen Kommunikation und auch in der Technik. Z.B. in der Elektrotechnik kann Überspannung zu verschiedenen Problemen, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Nervosität, Rastlosigkeit, Ruhelosigkeit, Unruhe, Spannung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Umgetriebenheit anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Umgetriebenheit in jemand anderem? Darüber erfährst du hier einiges. Umgetriebenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Umgetriebenheit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Umgetriebenheit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Umgetriebenheit ist ein selten gebrauchtes Wort für Vagabundentum. Wen es in der Welt umhertreibt, wer nirgendwo ein festes Zuhause hat, dem kann man Umgetriebenheit zu. Man kann sich umhertreiben lassen, also von hier nach … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unrast, Nervosität, Unruhe, Ruhelosigkeit, Getriebensein . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.