Aggression – was kann man tun?

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Aggression bei anderen? Eine Menge von Infos zu Aggression  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Aggression ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Aggression ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Aggression kommt vom Lateinischen aggredere und bedeutet etwas anzugehen. Das lateinische Wort Aggressio bedeutet auch Angriff. In diesem Sinn wird das Wort Aggression meist gebraucht. Aggression bedeutet hier angreifen, oft auch Gewaltsamkeit. Ein Staat … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zerstörungswut, Aggressivität, Gewalt . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Aggressivität – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Aggressivität siehst? Video Informationen zu Aggressivität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Aggressivität ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Aggressivität mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Aggressivität ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das den Menschen zur Gewalt treiben kann. Ein Verhalten kann von Aggressivität geprägt sein. Kommunikation kann Aggressivität ausdrücken oder provozieren. Jeder kann lernen mit seiner Aggressivität so umzugehen, dass sie … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Aggression, Zerstörungswut, Gewalt . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Angriffslust anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Angriffslust zeigt? Video Informationen zu Angriffslust  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Angriffslust ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Angriffslust ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Angriffslust ist die Lust am Angreifen. Angriffslust bedeutet Freude zu haben am Angreifen, an Aggressivität. Angriffslust im kriegerischen Sinne bedeutet einen Krieg gegen andere beginnen zu wollen, eine Schlacht zu beginnen, andere Länder erobern … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wut, Zorn, Grobheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verbohrtheit bei anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verbohrtheit bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Verbohrtheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Verbohrtheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Verbohrtheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Verbohrtheit ist eine Form von Sturheit, Starrsinnigkeit, bei der jemand nicht mehr von seiner Meinung abkommen kann. Verbohrtheit bedeutet auch Beratungsresistenz und kann auch zur Einsamkeit und Isolation führen. Das Wort Verbohrtheit kommt von … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Borniertheit, Festgefahrenheit, Dominanz, Sturheit, Verbissenheit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verhaftung – wie damit umgehen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verhaftung bei anderen? Ein Vortragsvideo über Verhaftung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Verhaftung ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Verhaftung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Verhaftung bedeutet Anhaftung, etwas nicht loslassen können. Verhaftung bedeutet auch, dass jemand von der Polizei festgenommen wird, um diese Person in Verwahrung zu nehmen, also ins Gefängnis zu bringen. Verhaftung bedeutet als seit der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Besessenheit, Fanatismus, Hochmut, Abgeklärtheit, Dominanz . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Wagemut bei anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Wagemut wahrnimmst? Eine Menge von Infos zu Wagemut  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Wagemut ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Wagemut ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Wagemut ist der Mut etwas zu wagen. Wagemut ist die Bereitschaft zum Risiko. Wagemut ist Kühnheit, Tapferkeit, auch Abenteuerlust und Unerschrockenheit. Wagemut ist ein zusammengesetztes Wort aus dem Verb wagen und Mut. Etwas wagen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dominanz, Waghalsigkeit, Übermut, Kaltblütigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Yoga Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Waghalsigkeit anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Waghalsigkeit zeigen? Video Informationen zu Waghalsigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Waghalsigkeit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Waghalsigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Waghalsigkeit ist eine Form der Kühnheit, die gefährlich werden kann. Wer waghalsig ist, der riskiert Kopf und Kragen. In bestimmten Fällen ist Waghalsigkeit angebracht, um eine vertrackte Situation aufzulösen. Man sagt auch so schön: … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dominanz, Waghalsigkeit, Übermut, Kaltblütigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.