Biederkeit – wie damit umgehen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Biederkeit siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Biederkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Biederkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Biederkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Biederkeit ist heutzutage die Bezeichnung für eine konservative und unauffällige Einstellung, einen spießigen Kleidungsstil und Einrichtungsstil. Biederkeit kommt vom Adjektiv bieder. Ursprünglich bedeutet bieder brav, rechtschaffen, unkompliziert, bzw. im Althochdeutschen auch nützlich und brauchbar. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Einfältigkeit, Kritiklosigkeit, Torheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Dämlichkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Dämlichkeit zeigt? Ein Vortragsvideo über Dämlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Dämlichkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Dämlichkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Dämlichkeit bedeutet Dummheit, Beschränktheit, Borniertheit und Einfalt bzw. Einfältigkeit. Dämlichkeit kommt übrigens nicht von Dame, auch wenn es das chauvinistische Sprichwort gibt: Herren sind herrlich, Damen sind dämlich. Vielmehr kommt das Wort Dämlichkeit vom … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dümmlichkeit, Einfältigkeit, Beschränktheit, töricht . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Narrheit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Narrheit zeigt? Ein Vortragsvideo über Narrheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Narrheit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Narrheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Narrheit ist das was ein Narr macht. Narrheit ist Torheit und Dummheit. Man kann sich über seine eigene Vernarrtheit beschweren – oder eben sagen: Nur durch Narrheit konnte ich so dumm sein. Narrheit ist … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Torheit, Dummheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Simplizität – wie damit umgehen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Simplizität wahrnimmst? Video Informationen zu Simplizität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Simplizität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Simplizität wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Simplizität bedeutet Einfachheit und Schlichtheit. Simplizität kann anerkennend gemeint sein: wer eine philosophische Frage mit großer Simplizität allgemeinverständlich darlegen kann, der ist Meister seines Fachs. Simplizität kann aber auch abfällig gemeint sein: Simplizität kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Einfältigkeit, Arglosigkeit, Leichtgläubigkeit, Biederkeit, Torheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Torheit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Torheit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Torheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Torheit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Torheit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Torheit bedeutet Dummheit, Unvernunft. Torheit ist auch ein unkluges Verhalten, eine unvernünftige Handlung. Torheit kann also die Zuschreibung einer Charaktereigenschaft sein. Torheit kann auch die Beschreibung eines Verhaltens machen. Man kann jemandem vorwerfen, dass … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Arglosigkeit, Leichtgläubigkeit, Dummheit, Unvernunft, Narrheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Unwissenheit – wie damit umgehen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Unwissenheit zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Unwissenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Unwissenheit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Unwissenheit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Unwissenheit ist mangelndes Wissen, mangelnde Kenntnis einer Sache oder auf einem bestimmten Gebiet. Unwissenheit kann man z.B. haben auf dem Gebiet der Computer. Diese Unwissenheit kann man durch Lesen, durch Kurse, durch Ausprobieren reduzieren. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ignoranz, Ahnungslosigkeit, Unkenntnis, Unwissenheit, Einfältigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Vertrauensseligkeit bei anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Vertrauensseligkeit zeigt? Ein Vortragsvideo über Vertrauensseligkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Vertrauensseligkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Vertrauensseligkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Vertrauensseligkeit ist eine Form des übermäßigen Vertrauens. Wer jemandem, einer Sache blindlings vertraut, kritiklos vertraut, der hat Vertrauensseligkeit. Vertrauensselige Menschen haben manchmal den Vorteil, dass sie mit rosaroter Brille durch die Welt gehen und … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Arglosigkeit, Leichtgläubigkeit, Harmlosigkeit, Biederkeit, Kritiklosigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!