Einfalt bei anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Einfalt zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Einfalt  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Einfalt ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Einfalt mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Einfalt ist eine Art Arglosigkeit, eine Schlichtheit, eine gutmütige Beschränktheit. Einfalt kann positiv gemeint sein, eine einfache, aufrichtige Gesinnung, eine Ehrlichkeit und Offenheit. So spricht man von kindlicher Einfalt. Diese Art der Einfalt ist … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Naivität, Blödsinn, Beschränktheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Einfältigkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Einfältigkeit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Einfältigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Einfältigkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Einfältigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Einfältigkeit kommt von Einfalt, Schlichtheit, Arglosigkeit und Beschränktheit. Von Einfältigkeit spricht man, wenn man ein konkretes Verhalten als einfältig interpretiert oder wenn man einen Menschen für einfältig hält. So kann man sagen: Diese Einfältigkeit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Idiotie, Schwachsinn, Beschränktheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Gewöhnlichkeit – Tipps im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Gewöhnlichkeit zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Gewöhnlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Gewöhnlichkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Gewöhnlichkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Gewöhnlichkeit bezeichnet eigentlich das, was gewöhnlich, normal, ist, was also viele Menschen tun. Der Ausdruck Gewöhnlichkeit wird allerdings hauptsächlich abwertend gebraucht. Im Ausdruck Gewöhnlichkeit schwingt die Geringschätzung des Adels für das gemeine Volk bzw. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Primitivität, Niveaulosigkeit, Stillosigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Leichtgläubigkeit anderer

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Leichtgläubigkeit zeigt? Ein Vortragsvideo über Leichtgläubigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Leichtgläubigkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Leichtgläubigkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Leichtgläubigkeit heißt, dass jemand etwas glaubt, ohne die Behauptung zu hinterfragen. Manche Verkäufer nutzen die Leichtgläubigkeit ihrer Kunden aus. Heiratsschwindler profitieren von der Leichtgläubigkeit mancher alleinstehender Frauen. Leichtgläubigkeit ist das Substantiv zum Adjektiv leichtgläubig. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Aberglaube, Einfalt, Naivität, Kritiklosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Primitivheit bei anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Primitivheit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Primitivheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Primitivheit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Primitivheit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Primitivheit kann man anderen zuschreiben, die man als naiv, simpel erlebt, als auf niedriger Entwicklungsstufe stehend. Man kann sich über die Primitivheit der Ausstattung eines Ashrams in Indien beschweren. Man kann die Primitivheit der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Primitivität, Niveaulosigkeit, Dummheit, Ignoranz . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Simplizität – wie damit umgehen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Simplizität wahrnimmst? Video Informationen zu Simplizität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Simplizität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Simplizität wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Simplizität bedeutet Einfachheit und Schlichtheit. Simplizität kann anerkennend gemeint sein: wer eine philosophische Frage mit großer Simplizität allgemeinverständlich darlegen kann, der ist Meister seines Fachs. Simplizität kann aber auch abfällig gemeint sein: Simplizität kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Einfältigkeit, Arglosigkeit, Leichtgläubigkeit, Biederkeit, Torheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unauffälligkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unauffälligkeit wahrnimmst? Video Informationen zu Unauffälligkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unauffälligkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Unauffälligkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Unauffälligkeit zu haben, bedeutet dass man nicht weiter auffällt. Unauffälligkeit kann eine bewusste Entscheidung sein, kann aber auch kommen, ohne dass man es will. Unauffälligkeit kann auch bezeichnet werden Nischendasein, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schmucklosigkeit, Gedämpftheit, Glanzlosigkeit, Farblosigkeit, Verstohlenheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Klosterurlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unerfahrenheit anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unerfahrenheit in jemand anderem? Ein Videovortrag zum Thema Unerfahrenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Unerfahrenheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Unerfahrenheit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Unerfahrenheit kann man jemand attestieren, der bisher auf dem betreffenden Gebiet wenig oder keine Erfahrung hat. Unerfahrenheit kann von Vorteil sein: Wer sich seiner Unerfahrenheit, seiner Naivität, seiner Unkenntnis, bewusst ist, der ist vielleicht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unkenntnis, Dummheit, Ignoranz, Primitivität, Jammer . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Ungeniertheit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Ungeniertheit wahrnimmst? Ein Videovortrag zum Thema Ungeniertheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Ungeniertheit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Ungeniertheit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Ungeniertheit ist das gleiche wie Schamlosigkeit, allerdings mit positiver Konnotation. Wer keine Hemmungen hat, unbefangen ist, dem kann man Ungeniertheit attestieren. In diesem Sinn kann man Ungeniertheit mit Unbefangenheit, Ungezwungenheit, ohne Hemmungen, übersetzen beziehungsweise … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zwanglosigkeit, Hemmungslosigkeit, Schamlosigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Würdelosigkeit – Tipps im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Würdelosigkeit in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Würdelosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Würdelosigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Würdelosigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Würdelosigkeit ist ein interessanter Begriff. Denn schon der Begriff der Würde ist sehr vielfältig. Das Grundgesetz hat den wichtigsten Grundsatz: Artikel 1 GG lautet daher: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ehrlosigkeit, Unehrenhaftigkeit, Gemeinheit, Unwürdigkeit, Schändlichkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!