Bequemlichkeit – was kann man tun?

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Bequemlichkeit zeigt? Eine Menge von Infos zu Bequemlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Bequemlichkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Bequemlichkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Bequemlichkeit ist -1 ein Persönlichkeitsmerkmal, geprägt von Trägheit und Mangel an Anstrengung. -2 ein Gegenstand, der der Bequemlichkeit dient: Z.B. kann eine Wohnung alle Bequemlichkeiten haben. -3 Bequemlichkeit ist auch so etwas wie … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Phlegma, Lethargie . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verspanntheit bei anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verspanntheit bei anderen? Ein Vortragsvideo über Verspanntheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Verspanntheit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Verspanntheit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Verspanntheit ist ein Ausdruck, der im [https://www.yoga-vidya.de Yoga] häufig verwendet wird. Denn Verspanntheit ist etwas, was man mit Yoga sehr gut überwinden kann. Eine Spannung ist das Aushalten von Kräften. Anspannen von Muskeln heißt … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verlegenheit, Verkrampftheit, Untätigkeit, Steifheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verspannung anderer

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Verspannung siehst? Eine Menge von Infos zu Verspannung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Verspannung ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Verspannung kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Verspannung ist eine Anspannung der Muskeln, die sich nicht von selbst löst. Im [https://www.yoga-vidya.de Yoga] lernt man, diese Verspannungen zu lösen. Der menschliche Körper besteht aus statischen und dynamischen Elementen. Die wichtigsten dynamischen Elemente … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verlegenheit, Verkrampftheit, Untätigkeit, Steifheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.