Eigenbrödlerei – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Eigenbrödlerei siehst? Ein Vortragsvideo über Eigenbrödlerei  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Eigenbrödlerei ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Eigenbrödlerei kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Eigenbrödlerei ist die Bezeichnung für ein Verhalten, mit dem man sich von anderen absondert. Man spricht von Eigenbrödlerei nicht nur bei Individuen, also Eigenbrödlern. Man kann sogar von der Eigenbrödlerei eines Dorfes, einer Stadt, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Manier, Verschrobenheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Schrulligkeit – wie damit umgehen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Schrulligkeit zeigt? Video Informationen zu Schrulligkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Schrulligkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Schrulligkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Schrulligkeit ist die Bezeichnung von etwas oder jemandem, das oder der/die eigenartig ist. Schrullig bedeutet merkwürdig, eigenartig, wunderlich, auch launisch. Man kann sich über die Schrulligkeit eines Einfalles wundern. Man kann auch die Schrulligkeit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verschrobenheit, Eigenartigkeit, Eigenbrötelei . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Uneinsichtigkeit – wie geht man damit um?

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Uneinsichtigkeit bei anderen? Ein Videovortrag zum Thema Uneinsichtigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Uneinsichtigkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Uneinsichtigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Uneinsichtigkeit bedeutet, dass man dem wohlgemeinten Ratschlag eines anderen nicht folgt. Uneinsichtigkeit ist typischerweise etwas, was man einem anderen zuschreibt. Man denkt natürlich, dass man selbst recht hat. Und wenn der andere den … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Borniertheit, Trotz, Uneinigkeit, Dummheit, Vernageltheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Verdrehtheit – was kann man tun?

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verdrehtheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Verdrehtheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Verdrehtheit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Verdrehtheit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Verdrehtheit bedeutet dass jemand nicht in der Lage ist, vernünftig zu denken. Verdrehtheit kann auch bezeichnet werden als Hirnrissigkeit, als Torheit, als Verrücktheit. Verdrehtheit ist eine saloppe Ausdrucksweise für leichte Verwirrtheit, Verrücktheit, Überspanntheit. Man … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verstiegenheit, Überspanntheit, Überspitztheit, Übertriebenheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Meditation Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Wunderlichkeit bei anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Wunderlichkeit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Wunderlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Wunderlichkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Wunderlichkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Wunderlichkeit bedeutet Merkwürdigkeit, Seltsamkeit. Man kann einem Menschen Wunderlichkeit attestieren, der sich eigenartig kleidet, eigenartig spricht, eigenartige Gewohnheiten hat. Früher hat man davon gesprochen, dass alte Menschen manchmal wunderlich werden. Heute wird das dann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Eigenartig, Marotte, Merkwürdigkeit, Ausgefallenheit, Befremdlichkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.