Geilheit – was kann man tun?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Geilheit siehst? Video Informationen zu Geilheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Geilheit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Geilheit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Geilheit ist etwas, das geil ist. Das Adjektiv geil gibt es schon im Althochdeutschen und hatte im 8. Jahrhundert die Bedeutung übermütig, überheblich und erhoben. Später kam die Bedeutung wild, lustig, mutwillig und begierig … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unzüchtigkeit, Triebhaftigkeit, Schamlosigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Unanständigkeit – wie geht man damit um?

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unanständigkeit in jemand anderem? Ein Videovortrag zum Thema Unanständigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unanständigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unanständigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Unanständigkeit ist die Bezeichnung für eine unanständige Handlung, für eine Schamlosigkeit, eine Pöbelei, eine Unflätigkeit. Unanständigkeit als Wort wird verwendet in Bezug auf Kleidung, auf Tischsitten, auf … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Anstößigkeit, Lasterhaftigkeit, Sittenlosigkeit, Unkeuschheit, Unsauberkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Unzucht – wie geht man damit um?

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unzucht wahrnimmst? Video Informationen zu Unzucht  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unzucht ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Unzucht kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unzucht ist ein sexuelles Verhalten, das gegen Moral und Sitten verstößt. Vom 18. Jahrhundert bis 1973 galt Unzucht als eine Straftat gegen die Sittlichkeit, die vom Staatsanwalt verfolgt werden konnte. 1973 wurde dieser Strafbestand … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unzüchtigkeit, Unkeuschheit, Ungesittetheit, Beflecktheit, Unanständigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Verworfenheit anderer

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verworfenheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Verworfenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Verworfenheit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Verworfenheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Verworfenheit bedeutet Schlechtigkeit, Verdorbenheit, auch Verderbtheit, Lasterhaftigkeit. Verworfen ist das was moralisch minderwertig ist. Wenn man jemanden einen verworfenen Menschen nennt, meint man, dass er unethisch handelt, lügt, betrügt. Manchmal spricht man von der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unsittlichkeit, Disziplinlosigkeit, Lasterhaftigkeit, Unmoral, Unzüchtigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!