Pietätlosigkeit – was kann man tun?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Pietätlosigkeit siehst? Ein Vortragsvideo über Pietätlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Woran erkennt man denn eigentlich Pietätlosigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Pietätlosigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Pietätlosigkeit bedeutet Respektlosigkeit, Tabubruch und Taktlosigkeit. Pietätlosigkeit ist eine Einstellung, eine Verhaltensweise oder eine Vorgehensweise, welche die religiösen oder sittlichen Gefühle anderer verlässt. Zum Beispiel wäre es eine Pietätlosigkeit, in Bikini in den Kölner … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ehrlosigkeit, Geringschätzung, Arroganz . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert