Selbstmitleid – wie damit umgehen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Selbstmitleid zeigt? Video Informationen zu Selbstmitleid  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind Merkmale von Selbstmitleid ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Selbstmitleid wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Selbstmitleid ist ein meist übertriebenes Mitleid mit sich selbst. Selbstmitleid bedeutet, dass man auf Missgeschicke eigenes Versagen und Unfähigkeit nicht konstruktiv sondern resignativ reagiert. Selbstmitleid kann dazu führen, dass man nicht aktiv wird, sein … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wehmut, Wehleidigkeit, Weinerlichkeit, Überempfindlichkeit, Übersensibilität . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Heulerei bei anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Heulerei siehst? Eine Menge von Infos zu Heulerei  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was ist denn eigentlich Heulerei ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Heulerei wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Heulerei bedeutet fortgesetztes, anhaltendes Heulen. Der Ausdruck Heulerei wird abwertend gebraucht: Wenn jemand anderes sich immer wieder beschwert, kann man ihm sagen: Höre doch mit der Heulerei auf. Man kann auch sagen, dass der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Jammerei, Weinerlichkeit, Heulsuse, flennen . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Yogaferien Nordsee bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Hypersensibilität – wie geht man damit um?

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Hypersensibilität in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Hypersensibilität  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind die Charakteristika von Hypersensibilität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Hypersensibilität wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Hypersensibilität bedeutet eine gesteigerte Sensibilität, eine Überempfindlichkeit. Es gibt Hypersensibilität als Persönlichkeitsmerkmal, es gibt Hypersensibilität bei Zähnen, es gibt Hypersensibilität als Allergie und als Hyperästhesie. Hier soll es besonders um Hypersensibilität als Persönlichkeitsmerkmal gehen. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Übersensibilität, Weinerlichkeit, Mimosenhaftigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Larmoyanz – wie damit umgehen

Wie kannst du Menschen helfen, die Larmoyanz zeigen? Video Informationen zu Larmoyanz  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind Merkmale von Larmoyanz ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Larmoyanz kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Larmoyanz ist ein heutzutage abschätzig gemeintes Wort für Sentimentalität und Rührseligkeit. Larmoyanz kommt vom französischen larme, Träne. Larmoyanz bedeutet, dass man schnell zu Tränen gerührt ist oder andere zu Tränen rührt. Man kann über … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Weinerlichkeit, Jammerlappen, Rührseligkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.