Uneignung – Tipps im Umgang mit anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Uneignung zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Uneignung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie erkennt man überhaupt Uneignung ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Uneignung kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Uneignung bedeutet mangelhafte Eignung. Uneignung ist ein Gegenteil von Eignung. Im Duden existiert das Wort Uneignung zwar nicht, wird aber hin und wieder verwendet. Man findet z.B. die Ausdrücke “charakterliche Uneignung” oder auch “fachliche Uneignung.” Hier … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Untauglichkeit, Unbrauchbarkeit, Unqualifiziertheit, Unverwendbarkeit, Unbegabung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!