Effekthascherei bei anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Effekthascherei in jemand anderem? Video Informationen zu Effekthascherei  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Effekthascherei ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Effekthascherei kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Effekthascherei ist das Haschen nach Effekten. Effekthascherei ist ein übertriebenes Verhalten, ein übertriebenes Verhalten, um andere zu beeindrucken, um sich in den Mittelpunkt zu stellen. Effekthascherei ist oft etwas Kurzfristiges. Man spricht von billiger … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Angeberei, Großspurigkeit, Wichtigtuerei . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Gewissenlosigkeit – wie damit umgehen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Gewissenlosigkeit bei anderen? Eine Menge von Infos zu Gewissenlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind Merkmale von Gewissenlosigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Gewissenlosigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Gewissenslosigkeit bedeutet, dass jemand kein Gewissen hat. Allerdings ist das kaum möglich. Jeder Mensch hat letztlich ein Gewissen – allerdings springt das Gewissen bei unterschiedlichen Menschen unterschiedlich an. Meist schreiben andere Menschen einem Menschen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unbarmherzigkeit, Skrupellosigkeit, Kälte . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Habsucht – Tipps im Umgang mit anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Habsucht zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Habsucht  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie erkennt man überhaupt Habsucht ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Habsucht mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Habsucht ist wie Habgier der übermäßige Drang, seinen Besitz zu mehren. Habsucht ist ein noch stärkeres Wort als Habgier: Sucht bezeichnet ein Verlangen, das irrational geworden ist, das außerhalb seiner Kontrolle gekommen ist. Habsucht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Habgier, Knauserei, Raffgier . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Besserwisserei – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Besserwisserei zeigen? Video Informationen zu Besserwisserei  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Besserwisserei ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Besserwisserei kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Besserwisserei ist eine Unsitte, die Kommunikation erschwert. Besserwisserei ist ein vermeintliches Besserwissen, ein ständiges aufdringliches Belehren. Wer jede Aussage eines anderen kommentiert, die Meinung von anderen nicht gelten lässt und zu allem etwas sagt, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wichtigtuerei, Haarspalterei, Nörgelei . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Haltlosigkeit anderer

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Haltlosigkeit siehst? Video Informationen zu Haltlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Woran erkennt man eigentlich Haltlosigkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Haltlosigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Haltlosigkeit kann bedeuten Prinzipienlosigkeit, moralische Schwäche. Haltlosigkeit kann bedeuten Unbegründetheit. Wer keinen offensichtlichen moralischen Prinzipien folgt, dem wirft man Haltlosigkeit vor. Z.B. spricht man von sexueller Haltlosigkeit bei jemandem, der seine sexuellen Neigungen scheinbar … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Kraftlosigkeit, Schwäche, Labilität . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Biestigkeit bei anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Biestigkeit wahrnimmst? Darüber erfährst du hier einiges. Biestigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Biestigkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Biestigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Biestigkeit kommt von Biest. Wer sich wie ein Biest verhält, der hat Biestigkeit. Heutzutage versteht man unter Biestigkeit Streitsucht, dauernde Unzufriedenheit. Wer biestig ist, dem kann man es nie recht machen. Biestigkeit kann auch … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Niederträchtigkeit, Bösartigkeit, Gemeinheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Irreführung – was kann man tun?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Irreführung siehst? Ein Videovortrag zum Thema Irreführung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Woran erkennt man denn eigentlich Irreführung ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Irreführung mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Irreführung bedeutet, dass man jemanden bewusst in die Irre führt. Normalerweise führt man Menschen eher dann, wenn man ihnen helfen will. Irreführung heißt, dass man Menschen in eine Richtung locken will, die gegen ihr … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens bewusste Ablenkung, Täuschung, Verschleierung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Bigotterie anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Bigotterie zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Bigotterie  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was ist überhaupt Bigotterie ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Bigotterie mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Bigotterie ist die Bezeichnung für einen übertriebenen Glaubenseifer, eine kleinliche und engherzige Frömmigkeit. Bigotterie wird auch als Scheinheiligkeit bezeichnet. Bigotterie kommt vom Französischen bigot, was scheinheilig bedeutet. Bigotterie ist eine unreflektierte, meist intolerante Auffassung … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Scheinheiligkeit, Unaufrichtigkeit, Unehrlichkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unbewusstheit – wie geht man damit um?

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Unbewusstheit zeigt? Video Informationen zu Unbewusstheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sind die Charakteristika von Unbewusstheit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unbewusstheit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Unbewusstheit drückt einen Geisteszustand oder eine Vorgehensweise aus, die ohne Achtsamkeit ausgeführt wird. Man kann z.B. sagen: “Deine Unbewusstheit, deine Gedankenlosigkeit, führt ständig in die Katastrophe!” Oder auch: “Deine Unbewusstheiten schaffen uns immer wieder neue Probleme.” Man kann auch von der Unbewusstheit der wichtigsten Lebensprozesse sprechen: Die Verdauung, der … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Bewusstlosigkeit, Verdrängtheit, Verzerrtheit, Ungewolltheit, Abgegrenztheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Borniertheit – Tipps im Umgang mit anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Borniertheit siehst? Eine Menge von Infos zu Borniertheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Borniertheit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Borniertheit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Borniertheit bedeutet an seinen Meinungen, Ideen und Handlungsweisen zu beharren, auch wenn gute Gründe dafür sprechen würden, diese zu ändern. Ursprünglich hieß Borniertheit geistige Beschränktheit, wurde dann auch für Engstirnigkeit verwendet. Borniertheit kommt vom … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Engstirnigkeit, Kurzsichtigkeit, Unbedarftheit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!