Spießbürgertum bei anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Spießbürgertum zeigen? Ein Vortragsvideo über Spießbürgertum  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Spießbürgertum ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Spießbürgertum ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Spießbürgertum ist zum einen die Gesamtheit der Spießbürger, zum zweiten das Wesen, die Art des Spießbürgers. Ursprünglich bedeutete Spießbürger der Bürger einer Stadt, der mit einem Spieß bewaffnet, die Stadt verteidigt. Spießbürger waren Fußsoldaten, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Kleinkariertheit, Kleinlichkeit, Pingeligkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Spießigkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Spießigkeit zeigt? Eine Menge von Infos zu Spießigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Spießigkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Spießigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Spießigkeit steht für Beschränktheit, Borniertheit, Engstirnigkeit und Intoleranz. Spießigkeit bedeutet Kleinbürgerlichkeit, ein Leben im Mittelmaß. Spießigkeit ist die Abkürzung für Spießbürgerlichkeit, für Spießbürgertum. Abgeleitet ist Spießigkeit vom Adjektiv spießig, was engstirnig und kleinlich heißt. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Kleinlichkeit, Beschränktheit, Borniertheit, Engherzigkeit, Engstirnigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Spitzfindigkeit bei anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Spitzfindigkeit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Spitzfindigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Spitzfindigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Spitzfindigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Spitzfindigkeit ist eine Form der Rechthaberei, bei der man sich auf das kleine Detail konzentriert. Spitzfindigkeit ist eine allzu genaue Unterscheidung, eine Art unangebrachter, kleinlicher, übertriebener Scharfsinn. Spitzfindigkeit wird auch als Haarspalterei bezeichnet. Spitzfindigkeit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Kleinlichkeit, Beschränktheit, Borniertheit, Engherzigkeit, Engstirnigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Anspruchsdenken bei anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Anspruchsdenken zeigen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Anspruchsdenken  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Anspruchsdenken ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Anspruchsdenken kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Anspruchsdenken ist ein Denken mit dem man Anspruch auf alles Mögliche erhebt. Anspruchsdenken, Anspruchshaltung, ist eine fordernde Einstellung, oft eine egozentrische bzw. egoistische Einstellung. Wer denkt, dass einem alles Mögliche zusteht, der hat übertriebenes … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Egozentrik, Egoismus, Selbstsucht . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Strebertum – wie damit umgehen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Strebertum zeigt? Ein Vortragsvideo über Strebertum  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Strebertum ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Strebertum mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Strebertum – gibt es schon … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wetteifer, Angebertum . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Begehren anderer

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Begehren siehst? Eine Menge von Infos zu Begehren  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Begehren ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Begehren kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Begehren heißt wünschen. Begehren als Substantiv ist ein Wunsch. Begehren ist dabei ein etwas stärkerer Wunsch, der etwas tiefer geht. Man kann jemanden Fragen: Was ist dein Begehren? Insbesondere in der Literatur findet man … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unersättlichkeit, Betteln, Unzufriedenheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Tierischer Ernst – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Tierischer Ernst zeigen? Video Informationen zu Tierischer Ernst  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Tierischer Ernst ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Tierischer Ernst kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Tierischer Ernst ist eine besonders intensive Form des Ernstes. Ernst bedeutet Humorlosigkeit, Ernsthaftigkeit. Ernst ist das Gegenteil von Leichtigkeit. Ernst ist eine feste, standhafte Gesinnung, Strenge, auch Bedrohlichkeit. Das deutsche Substantiv Ernst kommt vom … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Bedrängnis, Bedrohung, Gefahr, Gefährdung, Gefährlichkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Geltungsbedürfnis anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Geltungsbedürfnis in jemand anderem? Video Informationen zu Geltungsbedürfnis  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Geltungsbedürfnis ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Geltungsbedürfnis mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Geltungsbedürfnis ist da Bedürfnis nach Geltung. Geltungsbedürfnis ist der innere Drang, von anderen beachtet zu werden, gelobt zu werden, für seine Leistungen anerkannt zu werden. Geltungsbedürfnis ist abwertend und euphemistisch zugleich. Man sagt, dass … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Narzissmus, Arroganz, Eitelkeit, Überheblichkeit, Geltungsstreben . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Übererregung – was kann man tun?

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Übererregung zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Übererregung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Übererregung ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Übererregung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Übererregung ist eine Form der übermäßigen Erregung. Wer stark erregt ist, voller Enthusiasmus und Begeisterung, der kann schnell von anderen das Etikett Übererregung bekommen. In einer Gruppe von Langweilern wirkt der Begeisterte häufig übererregt. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Aufregung, Rausch, Gier, Wollust, Ausbruch . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Geltungsdrang – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Geltungsdrang bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Geltungsdrang  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Geltungsdrang ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Geltungsdrang kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Geltungsdrang ist ein Drang danach, viel zu gelten. Geltungsdrang ist das Bestreben von anderen anerkannt und beachtet zu werden, für seine Leistungen respektiert zu werden. Wenn andere aber sehen, dass jemand Geltungsdrang hat, dann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Machtwahn, Herrschaftsanspruch, Machtbesessenheit, Ruhmsucht, Machtstreben . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!