Kleinmut – wie geht man damit um?

Wie kannst du Menschen helfen, die Kleinmut zeigen? Eine Menge von Infos zu Kleinmut  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Kleinmut ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Kleinmut kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Kleinmut bezeichnet [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst], Ängstlichkeit. Kleinmut ist ein Mangel an Mut, ein Mangel an Entschlusskraft. Kleinmut ist eine etwas abgeschwächte Form der Mutlosigkeit. Kleinmut bezeichnet auch die gedrückte Stimme nach einer Niederlage oder wenn … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verzweiflung, Bangigkeit, Ängstlichkeit, Zaghaftigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verängstigung anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verängstigung in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Verängstigung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Verängstigung ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Verängstigung mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Verängstigung bedeutet in einen Zustand der [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst] hineingefallen zu sein. Ein Kind kann ganz verängstigt sein und im Zustand der Verängstigung weglaufen. Auch Tiere können schnell verängstigt sein. Menschen, denen man Übles angetan … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Bangigkeit, Furcht, Furchtsamkeit, Grausen, Horror . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Furchtsamkeit – wie geht man damit um?

Wie kannst du Menschen helfen, die Furchtsamkeit zeigen? Ein Vortragsvideo über Furchtsamkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Furchtsamkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Furchtsamkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Furchtsamkeit ist eine Neigung zu Furcht, zu Ängstlichkeit und Schüchternheit. Furcht ist eine konkrete Emotion, eben [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst]. Furchtsamkeit ist die Geneigtheit sich leicht zu fürchten. Manche Menschen sind furchtsamer als andere. Furchtsamkeit kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schock, Trauma, Panik . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.