Unpünktlichkeit – Tipps im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unpünktlichkeit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Unpünktlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie erkennt man überhaupt Unpünktlichkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unpünktlichkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unpünktlichkeit bedeutet, dass jemand nicht zum rechten Zeitpunkt seine Aufgabe erledigt. Unpünktlichkeit ist das Substantiv zum Adjektiv pünktlich, welches das Gleiche bedeutet wie verspätet. Unpünktlichkeit kann man sagen in Bezug auf ein einmaliges Ereignis: … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verspätung, im Rückstand, Überfälligkeit, Säumigkeit, Unzuverlässigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert