Unverständnis – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Unverständnis siehst? Ein Videovortrag zum Thema Unverständnis  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unverständnis ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unverständnis mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Unverständnis ist mangelndes Verständnis. Unverständnis kann heißen, dass man nicht versteht, was jemand meint. Auf Unverständnis stoßen heißt meistens, dass andere das was man gesagt, gemacht hat, nicht für gut hält. Man kann bei … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unvernunft, Unklugheit, Dummheit, Torheit, Unvernunft . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Gemeinheit – Tipps im Umgang mit anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Gemeinheit zeigt? Eine Menge von Infos zu Gemeinheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Gemeinheit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Gemeinheit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Gemeinheit ist heute ein Wort für Schlechtigkeit, Niedertracht. Gemeinheit kann bedeuten eine schlechte, bösartige Gesinnung. Gemeinheit kann auch eine unfreundliche, verletzende Handlung oder Ausdrucksweise sein. Man kann z.B. denken, dass der andere das nur … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Bosheit, Verschlagenheit, Hinterlist, Unehrlichkeit, Maskerade . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unbelesenheit – wie geht man damit um?

Wie kannst du Menschen helfen, die Unbelesenheit zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Unbelesenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unbelesenheit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unbelesenheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unbelesenheit besitzt jemand, der nicht viel gelesen hat. In früherer Zeit war Belesenheit ein besonders positives Attribut. Nicht viele Menschen konnten lesen, Bücher waren teuer, öffentliche Bibliotheken rar, Buchhändler nur in den großen Städten … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ungebildetheit, Dummheit, Unkenntnis, Begriffsstutzigkeit, Geistlosigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Unkenntnis – wie geht man damit um?

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Unkenntnis zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Unkenntnis  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unkenntnis ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Unkenntnis mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Unkenntnis bedeutet, dass man etwas nicht weiß. Unkenntnis ist mangelndes Wissen. Unkenntnis ist mangelhaftes Wissen auf einem bestimmten Gebiet – im Unterschied zur Unwissenheit, die eher generelles Nichtwissen ist. Jemand kann Unkenntnis über etwa … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Beschränktheit, Dummheit, Engstirnigkeit, Ignoranz, Begriffsstutzigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung PuTTY manual , Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Unverstand – wie geht man damit um?

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Unverstand zeigt? Video Informationen zu Unverstand  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Unverstand ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unverstand kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Unverstand ist ein Mangel an Einsicht. Unverstand ist das Gegenteil von Verstand. Wenn man denkt, dass jemand nicht einsichtig ist, auf seiner Meinung trotz gegenteiliger Fakten beharrt oder seine Vorgehensweise trotz negativer Erfahrungen nicht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unvernunft, Unklugheit, Dummheit, Torheit, Unvernunft . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Unverständigkeit bei anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unverständigkeit in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Unverständigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Unverständigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unverständigkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Unverständigkeit bedeutet Uneinsichtigkeit, Mangel an Verständnis. Verständigkeit ist die Fähigkeit, Situationen vernünftig zu beurteilen. Man spricht auch von Verständigkeit in Bezug auf Kindern. Man kann z.B. sagen, dass Petra mit ihren 9 Jahren schon … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Uneinsichtigkeit, Engstirnigkeit, Begriffsstutzigkeit, Borniertheit, Dummheit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!