Grant bei anderen

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Grant zeigt? Video Informationen zu Grant  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Grant ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Grant kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Grant ist ein Wort mit vielfältigen Bedeutungen. Grant heißt z.B. in Bayern und Österreich Übellaunigkeit und Unmut. Man kann z.B. auch einen Grant wegen etwas haben. Oder man kann auch einen Grant, also einen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Übellaunigkeit, Launenhaftigkeit, Verstimmung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Spirituelle Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Grantigkeit anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Grantigkeit in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Grantigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Grantigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Grantigkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Grantigkeit besitzt jemand, der grantig ist. Grantigkeit ist Übellaunigkeit, meist gepaart mit negativem Denken und Ablehnung. Die Stimmung, die jemand hat, der einen Grant hat, wird als Grantigkeit bezeichnet. Grantigkeit kann auch die Bezeichnung … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Rabiatheit, Übellaunigkeit, Launenhaftigkeit, Verstimmung . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Miesepetrigkeit – wie geht man damit um?

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Miesepetrigkeit in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Miesepetrigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Miesepetrigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Miesepetrigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Miesepetrigkeit ist eine Art schlechte Laune, eine Schwermut, Traurigkeit und Tristesse. Miesepetrigkeit ist damit verbunden, dass man sich über alles Mögliche und Unmögliche beklagt. Miesepetrigkeit kann man auch liebevoll betrachten: Harte Schale, weicher Kern. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Sauertopf, Verärgerung, Übellaunigkeit, Missgelauntheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Reizbarkeit anderer

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Reizbarkeit bei anderen? Ein Vortragsvideo über Reizbarkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Reizbarkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Reizbarkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Reizbarkeit ist zunächst eine biologische Fähigkeit von Lebewesen, nämlich auf Reize, auf Einwirkungen der Umwelt zu reagieren. Diese grundlegende Reizbarkeit ist das, was Lebewesen ausmacht. Reizbarkeit im Menschen kann auch die Bezeichnung sein für … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Übellaunigkeit, Launenhaftigkeit, Verstimmung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Übelgelauntheit – wie geht man damit um?

Wie kannst du Menschen helfen, die Übelgelauntheit zeigen? Video Informationen zu Übelgelauntheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Übelgelauntheit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Übelgelauntheit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Übelgelauntheit ist eine ziemlich miese Stimmung. Laune ist die augenblickliche Stimmung, die Gemütsverfassung, der augenblickliche Gemütszustand. Gelauntheit beschreibt den Menschen, der diese Laune hat. Wer eine gute Laune hat, der hat eine gute Gelauntheit. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gereiztheit, Grantigkeit, Griesgrämigkeit, miese Laune, Schlechtgelauntheit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Übellaunigkeit bei anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Übellaunigkeit zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Übellaunigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Übellaunigkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Übellaunigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Übellaunigkeit ist eine Vorm der Missstimmung. Übellaunigkeit bedeutet, dass jemand schlechte Stimmung hat, dass jemand entweder gereizt, frustriert oder deprimiert oder gar verzweifelt ist. Übellaunigkeit ist aber nicht einfach [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression/ Depression], Antriebslosigkeit. Wer üble … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gereiztheit, Grantigkeit, Griesgrämigkeit, miese Laune, Schlechtgelauntheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Unlust anderer

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unlust wahrnimmst? Darüber erfährst du hier einiges. Unlust  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Unlust ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unlust kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Unlust ist das Gegenteil von Lust. Unlust ist ein Widerwille, meist ein leichter Widerwille. Unlust ist auch ein Mangel an Motivation. Manche Menschen gehen nur mit Unlust an die Arbeit. Manche Schüler gehen mit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Verdrießlichkeit – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Verdrießlichkeit siehst? Ein Videovortrag zum Thema Verdrießlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Verdrießlichkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Verdrießlichkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Verdrießlichkeit ist eine schlechte Stimmung oder auch ein Grund für eine schlechte Stimmung. Man kann eine schlimme Angelegenheit als Verdrießlichkeit ansehen und hoffen, dass man diese Verdrießlichkeit bald hinter sich bringen kann. Man kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Verdrossenheit bei anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Verdrossenheit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Verdrossenheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Verdrossenheit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Verdrossenheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Verdrossenheit ist eine Art Lustlosigkeit, ein Missmut, eine Teilnahmslosigkeit. Verdrossenheit soll heißen, dass man gründlich enttäuscht ist und sich nicht engagieren will. Man spricht z.B. von der Politikverdrossenheit, wenn Menschen sich nicht für Politik … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Verdruss anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Verdruss zeigen? Eine Menge von Infos zu Verdruss  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Verdruss ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Verdruss mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Verdruss bedeutet Ärger, Unmut und Missmut. Manches kann einem Verdruss bereiten, manches bringt einem Verdruss. Verdruss kann einfach Unzufriedenheit und Unlust sein. Verdruss kann aber auch eine höhere Emotionalität haben, Ärger bedeuten. Manchmal hat … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!