Ziellosigkeit des Lebens als Grundlage für Angst

Play

Ziellosigkeit des Lebens kann eine Grundlage sein für Angst. Diese These vertritt Sukadev in diesem Vortrag. Wenn du ein Ziel im Leben hast, wenn du ein Ziel hast, dass du über längere Zeit verfolgen willst, dann hat dein Leben einen Sinn. Wenn du in deinem Leben einen richtigen Sinn siehst, dann spielen die Ängste nicht die große Rolle. Wenn du dagegen kein Ziel in deinem Leben siehst, wenn du dein Leben als sinnlos erachtest, dann wirst du immer wieder die Gefahren sehen. Und so ist ein Mittel, Angst zu überwinden, zu schauen welches Ziel hat dein Leben. Die Frage, was ist der Sinn meines Lebens, ist daher nicht nur eine philosophische. Vielmehr ist das eine praktische Frage eine wichtige Frage. Sukadev will dich in dieser Sendung dazu anleiten, dazu ermutigen, dieser Frage nachzugehen. Dieser Kurzvortrag über Ziellosigkeit soll dir Lebenshilfe, Denkanstoß und vielleicht sogar Inspiration sein. Dies ist auch Teil des Angst-Podcasts, des Podcasts rund um das Thema Angst, ihre Ursachen, Manifestationen und Überwindung. Umfangreiche Infos zum Thema Ziellosigkeit findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Ziellosigkeit ist nichts, was dir zuviele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen.. Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Yoga Vidya Visharada Studiengang – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Ziellosigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.