Ungerechtigkeit – wie damit umgehen

Wie kannst du Menschen helfen, die Ungerechtigkeit zeigen? Ein Vortragsvideo über Ungerechtigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Ungerechtigkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Ungerechtigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Ungerechtigkeit ist das Gegenteil von Gerechtigkeit. Gerechtigkeit ist das was Recht ist. Der Mensch ist ein Lebewesen, dem Gerechtigkeit sehr wichtig ist: Damit zwischenmenschliches Zusammensein funktionieren kann, hat der Mensch ein Gerechtigkeitsgefühl. Gerechtigkeit … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unsachlichkeit, Subjektivität, Willkür, Unduldsamkeit, Unbilligkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Ausschweifung – wie damit umgehen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Ausschweifung wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Ausschweifung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Ausschweifung ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Ausschweifung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Ausschweifung kann heißen -1 Maßlosigkeit und Übertreibung, Sittenlosigkeit und Zügellosigkeit -2 Gedanken, die sehr außergewöhnlich sind. Ausschweifung kommt vom Verb schweifen, was bedeutet herumstreifen, umherziehen, wandern. Man kann seine Gedanken schweifen lassen, man … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Maßlosigkeit, Unersättlichkeit, Zügellosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Gemeinheit – Tipps im Umgang mit anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Gemeinheit zeigt? Eine Menge von Infos zu Gemeinheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Gemeinheit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Gemeinheit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Gemeinheit ist heute ein Wort für Schlechtigkeit, Niedertracht. Gemeinheit kann bedeuten eine schlechte, bösartige Gesinnung. Gemeinheit kann auch eine unfreundliche, verletzende Handlung oder Ausdrucksweise sein. Man kann z.B. denken, dass der andere das nur … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Bosheit, Verschlagenheit, Hinterlist, Unehrlichkeit, Maskerade . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Prinzipienlosigkeit anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Prinzipienlosigkeit in jemand anderem? Ein Vortragsvideo über Prinzipienlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Prinzipienlosigkeit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Prinzipienlosigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Prinzipienlosigkeit ist eine abwertend gemeinte Bezeichnung eines Vorgehens, in dem man keine Prinzipien, insbesondere keine übergeordneten ethischen Werte, sehen kann. Prinzipienlosigkeit kann man auch einem Menschen vorwerfen, wenn man annimmt, dass er sein Verhalten … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Opportunismus, Gesinnungslumperei, Gesinnungslosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Ungesetzlichkeit anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Ungesetzlichkeit zeigen? Eine Menge von Infos zu Ungesetzlichkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Ungesetzlichkeit ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Ungesetzlichkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Ungesetzlichkeit ist das was dem Gesetz widerspricht. Es gibt menschgemachte Gesetze. Es gibt Naturgesetze. Und es gibt die göttlichen Gesetze einer übergeordneten Ethik. Im allgemeinen versteht man heutzutage unter Ungesetzlichkeit den Verstoß gegen menschgemachte … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Straftat, Illegalität, Ordnungswidrigkeit, Verbot, Missetat . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Auswuchs – Ratschläge im Umgang mit anderen

Wie kannst du Menschen helfen, die Auswuchs zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Auswuchs  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Auswuchs ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Auswuchs kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Auswuchs ist die Bezeichnung für eine Übertreibung, für Entwicklungen die übertrieben und schädlich sind. Auswuchs ist ein Ausdruck aus der Biologie: Ein Auswuchs ist eine krankhafte Wucherung eines Zellgewebes, z.B. an der Haut oder … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Geschwulst, Tumor, Wucherung . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Gesetzlosigkeit – wie geht man damit um?

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Gesetzlosigkeit siehst? Ein Vortragsvideo über Gesetzlosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Gesetzlosigkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Gesetzlosigkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Gesetzlosigkeit bedeutet dass etwas gegen die Gesetze verstößt oder keinen Gesetzen unterworfen ist. Man kann sich über die Gesetzlosigkeit einer Gesellschaft, einer Wirtschaftsordnung beklagen, die zu Anarchie, zu Korruption, zu Faustrecht führen kann. Man … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Anarchie, Chaos, Diktatur, Gewaltherrschaft . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Schäbigkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Schäbigkeit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Schäbigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Schäbigkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Schäbigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Schäbigkeit ist ein Wort mit vielen Bedeutungen: Schäbigkeit kann eine vernachlässigte Beschaffenheit sein, alt abgenutzt und dreckig. Man spricht z.B. von der Schäbigkeit der Kleidung. Schäbigkeit kann auch ein Charakteristikum von sehr primitiven Wohnverhältnissen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Besitzgier, Profitgier, Geiz, Vernachlässigung, empörendes Verhalten . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Unmoral anderer

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unmoral in jemand anderem? Video Informationen zu Unmoral  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Unmoral ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unmoral mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Unmoral ist eine Verhaltensweise, die den gesellschaftlichen Grundsätzen, Werten und Normen entgegengesetzt ist. Unmoral ist mehr als Moral. Denn heutzutage ist Moral manchmal einfach der Sinn einer Geschichte. Ein moralisches Verhalten klingt manchmal altmodisch. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unsittlichkeit, Zuchtlosigkeit, Lasterhaftigkeit, Sittenlosigkeit, Schamlosigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Belästigung anderer

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Belästigung zeigt? Eine Menge von Infos zu Belästigung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Belästigung ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Belästigung kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Belästigung ist etwas, das anderen zur Last fällt. Es gibt harmlose Belästigungen. Z.B. kann man sagen: Ich möchte sie nicht belästigen, aber wissen Sie, wann der Zug fährt? Die schwersten Formen der Belästigung sind … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zudringlichkeit, Distanzlosigkeit Vergewaltigung, Aufdringlichkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.