Düsterkeit anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Düsterkeit zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Düsterkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Düsterkeit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Düsterkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Düsterkeit ist zunächst eine Bezeichnung für Lichtverhältnisse, hat sich aber auch als Bezeichnung für bestimmte Gemütszustände durchgesetzt. Wenn wenig Licht ist, dann ist es düster. Düsterkeit ist also das Gegenteil von Licht. Und so … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dunkelheit, Finsterkeit, Betrübtheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Griesgrämigkeit anderer

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Griesgrämigkeit zeigt? Video Informationen zu Griesgrämigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Griesgrämigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Griesgrämigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Griesgrämigkeit ist die Stimmung bzw. die Eigenschaft eines Menschen, den man als Griesgram bezeichnet. Griesgrämigkeit bezeichnet schlechte Laune, Nörgelei. Wer griesgrämig ist, hat an allem immer wieder was zu meckern. … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Tobsuchtsanfall, Bärbeißigkeit, Grimm, Muffigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Leerheit – was kann man tun?

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Leerheit wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Leerheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Leerheit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Leerheit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Leerheit ist der Zustand der Leere. Wenn man sich innerlich leer fühlt, kann das als positiv und negativ erlebt werden: Manchmal kann Leerheit aus einem Zustand der Erschöpfung kommen, aus einer Enttäuschung oder gar … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hunger, Öde, Einsamkeit, Defizit, Unausgefülltsein . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Meditation Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Verdruss anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Verdruss zeigen? Eine Menge von Infos zu Verdruss  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Verdruss ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Verdruss mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Verdruss bedeutet Ärger, Unmut und Missmut. Manches kann einem Verdruss bereiten, manches bringt einem Verdruss. Verdruss kann einfach Unzufriedenheit und Unlust sein. Verdruss kann aber auch eine höhere Emotionalität haben, Ärger bedeuten. Manchmal hat … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Absturz anderer

Wie kannst du Menschen helfen, die Absturz zeigen? Video Informationen zu Absturz  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Absturz ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Absturz ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Absturz auf der psychischen Ebene bedeutet ein Zusammenbruch, ein Verlust von Sinn, Selbstkontrolle, Wirksamkeit. Das Wort Absturz stammt aus dem räumlichen Denken: Wenn man aus großer Höhe herunterfällt, ist das ein Absturz. Man kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Niederlage, Zusammenbruch, Verhängnis, Untergang . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Energielosigkeit – wie geht man damit um?

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Energielosigkeit in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Energielosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind die Charakteristika von Energielosigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Energielosigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Energielosigkeit ist ein Zustand ohne Energie. Energielosigkeit bezeichnet insbesondere ein inneres Gefühl, ein inneres Empfinden. Wenn man sich müde fühlt, unfähig etwas zu tun, dann spricht man von Energielosigkeit. Die Natur schenkt dem Menschen … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Lähmung, Schwunglosigkeit, Ermattung . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Heimweh – Ratschläge im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Heimweh in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Heimweh  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Heimweh ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Heimweh wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Heimweh ist die Sehnsucht nach der Heimat, der Wunsch, wieder daheim zu sein. Manche Menschen, die aufgrund von Heimatverdrossenheit ausgewandert sind, erfahren später Heimweh. Aus Heimweh heraus suchen Menschen wieder die Kultur ihrer Heimat … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Heimatschmerz, Abhängigkeit, Gebundenheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Lethargie bei anderen

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Lethargie siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Lethargie  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Lethargie ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Lethargie kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung:

Lethargie ist Teilnahmslosigkeit, Interesselosigkeit und Stumpfheit. Ein einzelner Mensch kann sich in einem Zustand von Lethargie befinden. Manchmal spricht man auch von der Lethargie einer Bevölkerungsgruppe, die sich alles gefallen lässt. Oder man spricht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stumpfsinn, Apathie, Schlafsucht, Teilnahmslosigkeit, Interessenlosigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Verdüstern – Ratschläge im Umgang mit anderen

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Verdüstern zeigt? Video Informationen zu Verdüstern  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Verdüstern ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Verdüstern ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Verdüstern bedeutet etwas dunkel machen. Regenwolken können die Landschaft verdüstern – dann verdüstert sich auch der Himmel. Schlechte Nachrichten können das Gesicht verdüstern, die Miene verdüstern. Vor allem kann Kummer das Gemüt verdüstern. Düster … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens schwermütig sein, trauern, melancholisch sein . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

 

 

Apathie – was kann man tun?

Wie kannst du Menschen helfen, die Apathie zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Apathie  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Apathie ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Apathie kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Apathie ist eine Art Teilnahmslosigkeit, eine Stumpfheit, eine stumpfe Gleichgültigkeit. Apathie kommt vom Griechischen páthos(πάθος) ‘Gemütsbewegung, Leidenschaft, Leid’. Apathie ist die Abwesenheit von Gefühlsbewegung. Apathie ist aber die Abwesenheit von Gefühl. Apathie ist im … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Lethargie, Trägheit, Laschheit, Antriebslosigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.