Abweisung bei anderen

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Abweisung bei anderen? Ein Vortragsvideo über Abweisung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Abweisung ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Abweisung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Abweisung zu erfahren ist nicht einfach. Der Mensch hat das Bedürfnis nach Zugehörigkeit. Wer Abweisung erfährt, ist zunächst einmal gekränkt. Man kann aber lernen, mit Abweisungen besser umzugehen. Manchmal hilft ein zweiter Ansatz, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ekel, Abscheulichkeit, Grässlichkeit, Abstoßung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Häme – Ratschläge im Umgang mit anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Häme wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Häme  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Häme ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Häme ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Häme ist eine Form der Gehässigkeit, der Schadenfreude. Häme ist aber auch in der Chemie eine Stoffgruppe, nämlich Komplexverbindungen mit einem Eisenion als Zentralatom und einem Porphyrin-Molekül als Ligand (wenn du verstehst, was das … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gemeinheit, Böswilligkeit, Gehässigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Misanthropie – Tipps im Umgang mit anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Misanthropie in jemand anderem? Video Informationen zu Misanthropie  vom Standpunkt des Yoga aus.

Wie erkennt man überhaupt Misanthropie ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Misanthropie mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition:

Misanthropie ist wörtlich übersetzt Menschenfeindlichkeit, Menschenhass. Misanthropie ist die Sichtweise einer Person, die andere Menschen oder den Menschen an sich, also auch sich selbst, hasst. Misanthropie ist das Gegenteil von Philanthropie, Menschenfreundlichkeit. Ein Misanthrop … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Freak, Sonderling, Menschenhasser . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Rassismus bei anderen

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Rassismus in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Rassismus  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Rassismus ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Rassismus mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki:

Rassismus ist die Bezeichnung für Vorurteile gegen Menschen mit anderer Hautfarbe. Rassismus ist heutzutage meist unreflektiert: Man geht davon aus, dass Menschen anderer Herkunft auch anders sind, weniger Wert sind, weniger fleißig oder intelligent … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ausländerfeindlichkeit, Fremdenhass . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

 

 

Verhasstheit – was kann man tun?

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Verhasstheit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Verhasstheit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Verhasstheit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Verhasstheit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Verhasstheit bedeutet, dass man etwas überhaupt nicht mag. Verhasstheit wird manchmal verwendet in Bezug auf etwas, das viele Menschen nicht mögen. Z.B. kann man sprechen von der Verhasstheit der Regierung: Wenn eine Personengruppe oder … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hass, Missbilligung, Ablehnung, Aversion, Zurückweisung . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Abwertung anderer

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Abwertung siehst? Eine Menge von Infos zu Abwertung  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man eigentlich Abwertung ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Abwertung kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Abwertung bedeutet jemandem oder etwas einen geringeren Wert zuzuweisen. Eine Währung kann Abwertung erfahren. Man kann die Bedeutung von etwas reduzieren, so kann ein Geschäftsfeld in einer Firma Abwertung erfahren. Besonders unangenehm ist es, … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Herablassung, Arroganz, Geringschätzigkeit, Abschätzigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Hartköpfigkeit – was kann man tun?

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Hartköpfigkeit bei anderen? Video Informationen zu Hartköpfigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Woran erkennt man denn eigentlich Hartköpfigkeit ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Hartköpfigkeit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale:

Hartköpfigkeit bedeutet die Fähigkeit seinen Kopf durchzusetzen, d.h. das was man für richtig hält, auch umzusetzen. Hartköpfigkeit ist manchmal von Vorteil. Manchmal muss man gegen viele Widerstände und Schwierigkeiten um seine Ideale kämpfen. Nicht … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Starrköpfigkeit, Widerborstigkeit, Trotzigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

 

 

Missbehagen bei anderen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Missbehagen wahrnimmst? Ein Videovortrag zum Thema Missbehagen  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist denn eigentlich Missbehagen ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Missbehagen kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki:

Missbehagen ist das Gegenteil von Behagen, Wohlgefühl. Missbehagen ist ein ungutes Gefühl, ein Unbehagen. Mussbehagen ist etwas Unterbewusstes, etwas, was man nicht genau erläutern kann. Man kann z.B. bemerken, dass einem schon der Gedanke … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Besorgnis, Unbehagen, Unruhe . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

 

 

Renitenz – wie damit umgehen

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Renitenz wahrnimmst? Video Informationen zu Renitenz  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was sind Merkmale von Renitenz ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Renitenz wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition:

Renitenz ist Widerspenstigkeit, Aufsässigkeit. Ursprünglich wurde unter Renitenz ein aufständisches Verhalten von Untergebenen gegenüber einer weltlichen oder kirchlichen Obrigkeit verstanden. Renitenz war sogar ein Strafbestand, der mit schweren Strafen geahndet wurde. Auch im Militär … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Störrischkeit, Kratzbürstigkeit, Eigensinn, Widerspenstigkeit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

 

 

Verständnislosigkeit anderer

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Verständnislosigkeit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Verständnislosigkeit  vom Standpunkt des Yoga aus.

Was ist überhaupt Verständnislosigkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Verständnislosigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es:

Verständnislosigkeit ist Unverständnis. Verständnislosigkeit kann bedeuten, dass man etwas nicht versteht oder dass man jemanden nicht versteht, von jemandem nicht verstanden wird. Verständnislosigkeit wird nicht nur im Kontext des intellektuellen Verstehens gebraucht. Verständnislosigkeit kann … weiterlesen…

. Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Herzlosigkeit, Lieblosigkeit, Mitleidlosigkeit, Skrupellosigkeit, Seelenlosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!